Ferienlager am Störmthaler See (Juli/August 18)

Vom 30.7. – 3.8. und 6.8. – 10.8. führt Zirkomania in Zusammenarbeit mit UferLeben e.V. erstmals ein Ferienlager durch! Mit Zelten und allem drum und dran. Pro Woche können je ca. 30 Kinder und Jugendliche teilnehmen.

Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2018. Für weitere Informationen und zum sich gleich anmelden: http://uferleben.de/?p=728

Hier ein bisschen mehr dazu:

Umweltpädagogisches Zirkusprojekt ’So ein Zirkus um die Kohle’ am Störmthaler See

Kinder im Alter von 8-14 Jahren können in dem geförderten Projekt die Kohle-spezifischen Besonderheiten der Region kennenlernen und dazu fleißig Zirkusdisziplinen üben. Das in Exkursionen erlebbar gemacht Wissen über die Entstehung, den Abbau und die Verwertung der Braunkohle sollen als Input für eine Zirkusinszenierung genutzt werden. Die kreative Umsetzung unterstützt eine tiefere Auseinandersetzung mit dem Thema und wird daher zu einem besseren Verständnis beitragen.
Die außergewöhnliche Kombination von Umwelt- und Zirkuspädagogik ist absolutes Neuland, hier brauchen wir Unterstützung. Die Naturförderungsgesellschaft Ökologische Station Borna-Birkenhain e.V., die GRÜNEN, die MIBRAG und der Jugendclub Großpösna haben bereits fachliche Unterstützung zugesagt.

Bei Interesse und Fragen bitte Email an zirkus@uferleben.de
Die Anmeldungen laufen über UferLeben Störmthaler See e.V.
Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2018. Für weitere Informationen und zum sich gleich anmelden: http://uferleben.de/?p=728

Zirkusbild Kohle